Home arrow 30 Jahre AG
Mittwoch, 26. Juli 2017

 30 Jahre AG

Patenschaft übernehmen
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können  

Ausstellung buchen
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

Nächstes Orga-Treffen
Mo., 24.07.17 - 17.00 Uhr

KONRAD- Haus
Interessierte sind herzlich eingeladen

   30 Jahre Anti-Atom-Politik - Jubiläum 2017

   Jubiläumsflyer download

ERFOLGREICH - 30 Jahre Anti-Atom-Politik

+++ 30 Jahre Arbeitsgemeinschaft Schacht KONRAD +++ 30 Jahre Anti-Atom-Politik +++ 30 Paten gesucht +++ 2017 jährt sich die Gründung der Arbeitsgemeinschaft Schacht KONRAD e.V. zum 30. Mal +++ 30 Jahre erfolgreiche Arbeit +++ Aktion »30 Jahre - 30 Paten« verbinden Initiativen, Verbände, Kommunen, Firmen mit dem Widerstand +++ Kompetenz in der Atommüllpolitik online, auf Papier und einer Wanderausstellung +++ kreativer Infostand
in der Region
+++ unseren Widerstand stärken und fortführen !
 
30 Jahre AG
Ausstellungseröffnung im Rathaus SZ- Lebenstedt

(Di., 13.06.17/ KONPress) Veranstaltung zur Wander-Ausstellung "30 Jahre erfolgreicher Widerstand" Freitag 16.06. um 15.30 Uhr im Rathaus Salzgitter-Lebenstedt Seit dreißig Jahren engagieren sich die Menschen in der Arbeitsgemeinschaft Schacht KONRAD e.V. gegen die Atommüllprojekte in der Region Braunschweig und für einen Ausstieg aus der Atomenergienutzung. Die eigens im Jubiläumsjahr erstellte Wander-Ausstellung gibt Einblicke in die erfolgreiche Arbeit des Vereins und Informationen zu den Atommüllprojekten Schacht KONRAD, ASSE II, Morsleben und Eckert & Ziegler (Braunschweig). Mit einem Vertreter / einer Vertreterin der Stadt Salzgitter und Ursula Schönberger, Arbeitsgemeinschaft Schacht KONRAD.

weiter …
 
Ein Tag am See

Seefest in Salzgitter Lebenstedt
(Mo., 12.06.17/LW) Beim Seefest in Salzgitter war die AG mit Bauwagen und Infostand vertreten. Zum ersten Mal konnte unsere komplette Ausstellung auf Rollups gezeigt werden und sie stieß auf reges Interesse. Anziehungspunkt für unseren Stand waren aber natürlich auch die von kompetenten Händen zubereiteten Anti-Atom-Waffeln. Insgesamt konnten sich die Veranstalter bei schönem Wetter und guter Stimmung über eine gelungene Veranstaltung freuen, wir waren gerne dabei.

weiter …
 
Wander-Ausstellung in Salzgitter und Sickte

(Do., 08.06.2017/US) Die Wander-Ausstellung "30 Jahre erfolgreicher Widerstand" der Arbeitsgemeinschaft Schacht KONRAD ist ab dem 12. Juni im Rathaus Salzgitter-Lebenstedt und im Herrenhaus Sickte zu sehen. Seit dreißig Jahren engagieren sich die Menschen in der Arbeitsgemeinschaft Schacht KONRAD e.V. gegen die Atommüllprojekte in der Region Braunschweig und für einen Ausstieg aus der Atomenergienutzung. Die eigens im Jubiläumsjahr erstellte Wander-Ausstellung gibt Einblicke in die erfolgreiche Arbeit des Vereins und Informationen zu den Atommüllprojekten Schacht KONRAD, ASSE II, Morsleben und Eckert & Ziegler (Braunschweig). 

weiter …
 
Wander-Ausstellung in Gorleben unterwegs

Mützingenta
(Di., 06.06.17 SW) Wie schon in den letzten Jahren war die Arbeitsgemeinschaft Schacht KONRAD e.V. auch in ihrem Jubiläumsjahr zwischen Himmelfahrt und Pfingsten im Wendland unterwegs. Diesmal neu im Gepäck: unsere neue Ausstellung zu „30 Jahren AG Schacht KONRAD“ in ihrer Outdoor-Variante. Auf sechs doppelseitigen Roll-Ups präsentieren wir Geschichte und aktuelle Probleme zu den Standorten Schacht KONRAD, Asse II, Morsleben und Eckert& Ziegler.

weiter …
 
AG Schacht KONRAD beim Kirchentag in Berlin – Atomkraft NEIN DANKE!

(Di., 30.5.17/MN) Ganz Berlin erstrahlt in Orange – so titelte die Berliner Zeitung am 25.05. und bezog sich damit auf die Farbe des Kirchentags 2017. Die Arbeitsgemeinschaft Schacht KONRAD war dabei beim Markt der Möglichkeiten in Halle 2.2 H20 mit einem Stand gemeinsam mit ausgestrahlt. Unser Stand war geprägt durch die Farbe gelb mit dem Symbol der roten Sonne – das Symbol, das für den seit Jahrzehnten dauernden Widerstand gegen die Atomenergie steht. Und durch das viele Besucher des 36. Deutschen Evangelischen Kirchentags angezogen wurden – junge Besucher, für die das Symbol durchaus bekannt war – ältere Besucher, die es natürlich auch kennen, die es an eigene Aktivitäten gegen die Nutzung von Atomenergie erinnert.

weiter …
 
Arbeitsgemeinschaft Schacht KONRAD beim Kirchentag vom 25.-27.5. in Berlin

(26.5.17/MN) Reger Besucherandrang am gemeinsamen Stand mit ausgestrahlt beim Markt der Möglichkeiten in Halle 2.2 H20. Viele Besucher des 36. Kirchentags in Berlin suchten das Gespräch, um aktuelle Informationen zu erhalten zu den vielen Atomanlagen, zur Arbeit der Arbeitsgemeinschaft und zum Stand bei Schacht KONRAD, zu den Aktivitäten  von ausgestrahlt, zur Menschenkette am 25.6. Menschenkette in Tihange , zu den CASTOR-Transporten von Obrigheim nach Neckarwestheim und... - viele Gespräche, viel Interesse - gut, dass wir durch den Info- Stand mit den Themen  auf dem Kirchentag präsent sind.

weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 6 von 15