Dienstag, 23. Juli 2019
<strong><u><span style="font-size: 16pt">Einladung zur Anti-Atom-Herbstkonferenz 2008</span></u></strong>

Vom 5.-7. September findet die Herbstkonferenz 2008 der Anti-Atomkraft-Bewegung in Braunschweig statt.

Unter dem Motto „WIDERSTAND MACHT AUSSICHTEN“ legt das organisierende Bündnis aus regionalen Anti-Atom-Gruppen und Einzelpersonen den Schwerpunkt des Treffens auf die notwendige Strategiedebatte:

       Politische Einschätzung: Renaissance oder Ausstieg?
       Widerstand gegen EURATOM
       Was bringen Kampagnen (Siemens-Boykott, Stromwechsel) ?
       Berührungspunkte mit der kritischen Masse

Auf der Konferenz soll diskutiert werden, wo wir den Hebel ansetzen und wie wir die nötigen Drehmomente schaffen? Wie erreichen wir Synergien?

Vorschläge für Workshops und Arbeitsgruppen sind willkommen und sollten möglichst bis Anfang August angekündigt werden. Für die Präsentation Eurer bisherigen Schwerpunkte stehen Euch Stellwände, Medien etc. zur Verfügung.

Für die Organisation der Konferenz und der Schlafplatzbörse brauchen wir Eure Voranmeldungen!

Kontakt: Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

P.S.:  Und natürlich sind wir für den sofortigen Ausstieg aus der Atomindustrie weltweit!